Einsatz Nr.: 6 / 2017: Gasgeruch Friedensallee Ichterhausen

17.02.2017 - 18:30 Uhr | Vollalarm (FME)

 

Heute Abend wurde um 18:30 Uhr die Feuerwehr Ichtershausen gemeinsam mit der Feuerwehr Plaue (GW-Mess) in die Friedensallee alarmiert. 
Bewohner hatte hier in einer Wohnung starken Gasgeruch gemeldet. 
Durch die Kräfte der FF Ichtershausen wurden vorsorglich 2 komplette Hauseingänge evakuiert. Die Bewohner konnten vorsorglich in der Turnhalle der Schule untergebracht werden.
Zur Betreuung dieser wurde die Feuerwehr Eischleben nachalarmiert.
Die betroffenen Wohnungen wurden mit speziellen Gasmessgeräten abkontrolliert.
Es konnten keine erhöhten Werte festgestellt werden.
Nach ca. 45min konnten alle Bewohner zurück in ihre Wohnungen.

Im Einsatz: TLF16/25, LF16/12, DLK23/12, GW-Mess (FF Plaue), FF Eischleben

 

Bilder: Feuerwehr Ichtershausen